Offener Gesprächstreff des UZ Dresden

Das Umweltzentrum Dresden bietet mit seinem Projekt ABC-Tische seit 2015 einen offenen Gesprächstreff für Migrant*innen und interessierte Dresdner*innen. Bei dem Angebot handelt es nicht um kein reines Lernangebot, sondern es wird auch über Kultur, Politik und andere Themen gesprochen, zudem gibt es gemeinsame Spaziergänge durch Dresden.

Geflüchteten oder anderen Menschen mit Migrationshintergrund wird im Alltag geholfen (Formulare, Wohnungssuche etc.)
Das erfolgt rein ehrenamtlich. Wir sind eine bunte Gruppe aus Menschen verschiedener Länder, die ohne Vorurteile miteinander kommunizieren: https://miteinander.uzdresden.de/

Sport- bzw. laufinteressierte Menschen können sich zum internationalen Lauftreff  (http://mitlaufgelegenheit-dresden.de/) melden und mittwochs am Abend oder samstags am Morgen gemeinsam laufen gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.