Kontoeröffnung bei der Sparkasse

Dresden | Sachsen

So eröffnen Sie ein Konto bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

1) Sie müssen einen Termin in der Bankfiliale vereinbaren.
2) Laden Sie zwei Apps auf Ihr Handy: Sparkasse und pushTAN
3) Kommen Sie mit Ihrem Personalausweis zu dem Termin.

✅ Ihr Identitätsnachweis ist:
– Ihr Reisepass
– Ihr Personalausweis
– Ihr Reisepass + Fiktionsbescheinigung.

Bitte lesen Sie diese Informationen, bevor Sie zu Ihrem Termin gehen, sie beantworten viele grundlegende Fragen:

Wie man ein Online-Konto einrichtet, haben die Mitarbeiter der Sparkasse 👉 hier ausführlich beschrieben

Alles, was Sie über Ihr Bankkonto wissen müssen 👉 hier

Grundlegende Informationen über das deutsche Bankensystem 👉 hier

Дрезден | Саксония

Как открыть счет в Ostsächsische Sparkasse Dresden

1) Вам нужно договориться о времени приема в филиале банка.
2) Скачать на телефон два приложения: Sparkasse и pushTAN
3) Прийти на прием с удостоверением личности.

✅ Удостоверением личности являются:
– Ваш загранпаспорт
– ID- карта
– Ваш внутренний паспорт + Fiktionsbescheinigung.

Прежде чем идти на прием прочитайте данную информацию, здесь очень много ответов на основные вопросы:

Как настроить онлайн счет очень подробно описали работники Sparkasse 👉 тут

Все что нужно знать о Вашем банковском счете 👉 тут

Базовая информация о банковской системе Германии 👉 тут

Regelmäßige offene Treffen im Waldbiergarten Konzertplatz

Der Konzertplatz Weißer Hirsch und SONECHKO laden alle geflüchteten Familien aus der Ukraine zu einem ungezwungenen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Grünen ein. Während die Kleinen sich auf dem großen Abenteuerspielplatz vergnügen, können sich die Familien im Waldbiergarten austauschen oder einfach in der Natur zur Ruhe kommen. Das Angebot gilt für alle Geflüchteten mit einem ukrainischen Pass. Die ersten offenen Treffen sind am 12. und 25. Mai zwischen 16 und 18 Uhr geplant. Weitere Termine folgen. Um eine vorherige Anmeldung per Mail wird gebeten unter matthias@sonechko.eu

OsterPicknick in der Saloppe

Am Karsamstag gab es ein Sonechko-Familientreffen, in der Sommerwirtschaft Saloppe.

Viele der von SONECHKO aufgenommenen, geflüchteten ukrainischen Kinder, Frauen und Familien, sowie einige der Gastgeberfamilien und mehrere Mitwirkende haben gemeinsam ein paar Stunden, unter freiem Himmel, bei Musik und Spiel miteinander verbracht. Unterstützt wurde SONECHKO dabei von dem Team der Sommerwirtschaft Saloppe, die nicht nur ihre Location, sondern auch Personal, die Organisation der Veranstaltung und die komplette Vor- und Nachbereitung stellten. Weiterhin geht ein großer Dank, für die gastronomische Versorgung, an die Sponsoren Bäckerei Graf, Fleischerei During, Kaffeerösterei Mrs. Brown, Weinhandlung Gustav Müller, Feldschlößchen Dresden und Fritz-Kola mit ihrer Fritz-Limo. Für gemeinsames Basteln, Spielen und Toben sorgten Anja, Anja und Mandy von Krümel & Co. Vielen Dank euch allen!

Freizeitangebote für Kids im Stadtteilzentrum Emmers

Das Kinder- und Jugendhaus EMMERS in Dresden-Pieschen ist ein buntes Haus für Kinder und Jugendliche, indem diese ihre Freizeit verbringen können. Für ukrainische Kinder und Eltern bietet das Stadtteilzentrum ein paar besondere Aktivitäten an:

Montag und Donnerstag: Lernzeit 9-12 Uhr
Montag: kostenloses Mittagessen 12-14 Uhr
Montag: Spielen, Basteln, Toben für Kinder und Jugendliche 14-17 Uhr
Dienstag: Fußball spielen auf dem Sportplatz “Sportfreunde 01 Dresden-Nord” 10-12 Uhr

Nähere Infos können auf deutsch und ukrainisch heruntergeladen werden.

Offener Gesprächstreff des UZ Dresden

Das Umweltzentrum Dresden bietet mit seinem Projekt ABC-Tische seit 2015 einen offenen Gesprächstreff für Migrant*innen und interessierte Dresdner*innen. Bei dem Angebot handelt es nicht um kein reines Lernangebot, sondern es wird auch über Kultur, Politik und andere Themen gesprochen, zudem gibt es gemeinsame Spaziergänge durch Dresden.

Geflüchteten oder anderen Menschen mit Migrationshintergrund wird im Alltag geholfen (Formulare, Wohnungssuche etc.)
Das erfolgt rein ehrenamtlich. Wir sind eine bunte Gruppe aus Menschen verschiedener Länder, die ohne Vorurteile miteinander kommunizieren: https://miteinander.uzdresden.de/

Sport- bzw. laufinteressierte Menschen können sich zum internationalen Lauftreff  (http://mitlaufgelegenheit-dresden.de/) melden und mittwochs am Abend oder samstags am Morgen gemeinsam laufen gehen.

Informationen für Studierende aus der Ukraine

Das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus hat eine Kampagne ins Leben gerufen, die Geflüchteten aus der Ukraine die Fortsetzung ihres in der Ukraine begonnenen Studiums ermöglichen bzw. die Aufnahme eines Studiums in Sachsen erleichtern soll. Zu diesem Zweck wurden Info-Plakate und ein Online-Flyer erstellt, die prominent auf der Startseite von Pack dein Studium verlinkt sind und als PDF in Ukrainisch und Russisch heruntergeladen werden können.

Pressemitteilung

Pack dein Studium

Laptops über Labdoo ausleihen

Schulpflichtige Kinder, die aus der Ukraine nach Deutschland geflohen
sind, können bei Labdoo (Germany) einen Lern-Laptop ausleihen.*

Wie es geht findet ihr hier beschrieben
Das Antragsformular in Ukrainisch ist hier online https://bit.ly/3igrEY3
<https://bit.ly/3igrEY3>

Diese Aktion ist Dank großzügiger IT-Spender und Sponsoren sowie unserer
vielen ehrenamtlichen HelferInnen möglich.
Darf gerne geteilt werden. Mehr auf www.labdoo.org <http://www.labdoo.org>.

*Діти шкільного віку, які втекли до Німеччини з України, можуть позичити
навчальний ноутбук у Labdoo Germany.*

Ви можете дізнатися, як це працює тут https://bit.ly/3u6bLJi
<https://bit.ly/3u6bLJi>.
Форма заявки українською онлайн тут https://bit.ly/3igrEY3
<https://bit.ly/3igrEY3>

Ця кампанія стала можливою завдяки щедрим ІТ-донорам і спонсорам, а
також нашим численним волонтерам.
Не соромтеся поділитися. Більше на www.labdoo.org <http://www.labdoo.org>.

Kostenloser Schlossbesuch für Geflüchtete

Die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten in Sachsen laden geflüchtete Menschen zu einem kostenlosen Besuch ein. Benötigt wird ein ukrainisches Dokument (Reisepass oder Personalausweis) und ein negativer Corona-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist.

Eine Liste der Schlösser, Burgen und Gärten, die kostenlos besucht werden können, findet ihr auf der Website von Schlösserland Sachsen.

Information zur beruflichen Integration

Das IQ Netzwerk hat 2 Termine für das Online-Info-Café veröffentlicht. Es werden bspw. folgende Fragen beantwortet: Kann ich mit meinem ukrainischen Abschluss in Sachsen arbeiten? In welchen Berufen brauche ich eine Anerkennung? Welche Dokumente sind für die Beratung und die Anerkennung nötig? Welche Deutschkenntnisse brauche ich in meinem Beruf? Melden Sie sich bitte an unter anerkennung@exis.de. Weitere Infos und der jeweilige Anmeldelink für Zoom ist HIER zu finden.

Mittwoch, 13.04.2022, 10-12 Uhr
Freitag, 29.04.2022, 10-12 Uhr

Gemeinnütziges Projekt – Jobportal

Vor Kurzem wurde durch die pludoni GmbH ein Jobportal ins Leben gerufen, das sich gezielt an Ukrainer und Ukrainerinnen mit Aufenthalt in Deutschland richtet. Dort listet die pludoni GmbH automatisch alle Stellen von teilnehmenden Firmen des Empfehlungsbundnetzwerkes auf, die Stellen für ukrainische Geflüchtete suchen. Darüber hinaus wird das Portal um weitere passende Stellen aus anderen Quellen (Arbeitsagentur) ergänzt.

Die Homepage lautet: www.uajobs.de

Informationsveranstaltung und Austauschabend

Am 13.4. um 18 Uhr wird eine externe (keine SONECHKO Veranstaltung) Informationsveranstaltung stattfinden. Dort wird über die rechtlichen Bedingungen und Möglichkeiten zu Ausbildung, Arbeit, Studium und langfristigen Visa informiert. Expert:innen verschiedener Organisationen (Flüchtlingsrat, Refugee Law Clinic,…) sind anwesend. Es wird die Möglichkeit geben, individuelle Fragen zu stellen. Der Abend soll auch zum Kennenlernen und Vernetzen sowie zum Erfahrungsaustausch dienen. Fragen können auch gern im Vorfeld per Mail ukraine@17q.de an die Expert:innen geleitet werden.

Infos zum Download auf deutsch und ukrainisch.

Ort: Hörsaalzentrum TU Dresden, Bergstr. 64

Kostenloser Sprachkurs

Die compact Kältetechnik GmbH möchte Geflüchteten aus der Ukraine schnell und unbürokratisch helfen, einen langfristigen Deutschkurs zu besuchen. Dafür stehen Lernmaterial, Räumlichkeit und eine gebürtige Ukrainerin mit guten Deutschkenntnissen und Lehrerfahrung zur Verfügung.

Kapazität: 10-15 Plätze
Ziel: Grundkurs Stufe A1
Wo: compact Kältetechnik GmbH, Dieselstr. 3, 01257 Dresden
Wann: 2x pro Woche (Dienstag und Donnerstag jeweils 10-12 Uhr)

Anmeldung per Mail an: s.schoene@compact-kaeltetechnik.de