Spenden

LIEBE SPENDER: INNEN
HERZLICHEN DANK FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!


Wir von der privaten Initiative SONECHKO haben geflüchtete Familien unterstützt, die in unserem Projekt integriert waren bzw. sind. Momentan betreuen wir über 100 Menschen im Rahmen unseres Angebotes. Da mittlerweile die staatliche Finanzierung eingerichtet ist, werden wir uns zunehmend auf die psychosoziale Begleitung der angekommenen Frauen und Kinder konzentrieren. Hier freuen wir uns weiterhin über Unterstützung in Form von Spendengeldern über das Konto der Bürgerstiftung.

Da wir aktuell sehr viele Anfragen zur allgemeinen Wohnraumvermittlung, Hilfe beim Umzug, etc. erhalten, möchten wir an der Stelle aufmerksam machen, dass wir das nicht leisten können und unsere Projektziele auf einem anderen Fokus liegen. Gern können sie sich HIER über unsere Initiative mit ihren Bausteinen und aktuellen Infos zu SONECHKO informieren. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir beim Erreichen unserer Ziele unterstützt werden.

SPENDEN AB 300 Euro MIT SPENDENQUITTUNG

Diese Spenden bitte mit dem Betreff: SONECHKO an folgendes Konto richten:

Bürgerstiftung Dresden
Commerzbank Dresden
IBAN: DE27 8508 0000 0143 0130 14

Die Bürgerstiftung ermöglicht es uns Großspenden entgegenzunehmen und eine Spendenquittung auszustellen. Daher bitte wir alle Spenden unter 300 Euro per Paypal oder in Bar zu überreichen. Die Auszahlung seitens der Bürgerstiftung und der Eintrag in das Kassenbuch verzögert sich um 1 Woche. Bei Fragen zum Spendeneingang über die Bürgerstiftung wendet ihr euch bitte an Matthias.